Unser diesjähriges Projekt mit der Lebenshilfe Wien fand am 9. September 2016 statt. HMP MitarbeiterInnen unternahmen mit den BewohnerInnen der Wohngemeinschaft am Franzosenweg einen Ausflug in den Prater, es wurden Tische/Bänke/eine Laube gestrichen und Vorbereitungen für das Grillen getroffen.

Frau Marek (Bewohnerin):
„Wir haben einen Ausflug in den Prater gemacht. Dort sind wir Autodrom, Wasserschiff mit der Liliputbahn und vielem mehr gefahren. Zum Abschluss haben wir noch einen Kaffee getrunken und einen leckeren Apfelstrudel dazu gegessen. Es war ein sehr schöner Tag!“

Herr Schmutzer (HMP):
„Der Austausch mit den BewohnerInnen und BetreuerInnen der Lebenshilfe Wien war eine Bereicherung für mich. Es ist erstaunlich wie mit wenig Aufwand, große Wirkung erzeugt werden kann. Das Event war erfolgreich, da Spaß und Freude erlebt wurden.“

Herr Fast (Lebenshilfe):
„An diesem Tag sind nicht nur viele arbeitseifrige Personen sondern auch gute Laune und Freundlichkeit mit ins Wohnhaus Franzosenweg gekommen. Die abschließende Grillfeier war uns eine Gaumenfreude und das Beisammensein sehr gemütlich.“