/*Open Footer Social Icons in new Tab*/

Markus Szvetits verstärkt mit 1. Jänner 2020 das Managementteam der HMP Beratungs GmbH und ist nun gemeinsam mit Martin Bayer und Andreas Derler-Klocker Geschäftsführer. Markus Szvetits ist bereits seit 2012 für die HMP tätig und daher vielen unserer Kunden schon bestens bekannt.

Szvetits, ehemaliger Profisportler und Mitglied des österreichischen Handball-Nationalteams, studierte Industriewirtschaft an der FH Johanneum in Kapfenberg und verfügt über eine breite Berufserfahrung in der Unternehmensberatung von mehr als 20 Jahren. Schwerpunkte seiner bisherigen Tätigkeiten waren unter anderem: Projekt- und Programm-Management, PMI (Post Merger Integration), Transformations-Management (organisatorisch und technologieorientiert), IT-Strategie und -Harmonisierung, IT-Implementierungs- und Umsetzungsmanagement sowie Prozess- und Organisationsberatung.

„Es freut uns, dass wir mit Markus Szvetits einen bereits langjährigen Partner der HMP Beratungs GmbH für die Erweiterung unseres Führungsteams gewinnen konnten“, so Geschäftsführer Andreas Derler-Klocker. „Seine Expertise wird bei uns intern ebenso wie auch von unseren Kunden seit Jahren sehr geschätzt. Wir sind überzeugt, dass sein Engagement das Wachstum und die positive Entwicklung der HMP in Zukunft weiter begünstigen wird.“

Werdegang DI (FH) Markus Szvetits:

  • 2016-2019: SWW Consulting GmbH, Managing Partner
  • 2013-2015: CSPM Advisory, Independent Executive Consultant
  • Seit 2012: Partner HMP Beratungs GmbH
  • 2010-2012: Nokia Siemens Networks, Principal Consultant West & Süd Europa
  • 2008-2010: CapGemini Consulting Österreich AG, Principal Consultant & Head of TME Sector
  • 2007-2008: Kapsch Consulting Austria, Partner
  • 2003-2006: IBM Business Consulting Servies, Senior Consultant
  • 2001-2002: PriceWaterhouseCoopers, Principal Consultant
  • 1998-2001: Alcatel Austria AG Telecom Consultant, Senior Project Manager
  • 1995-2000: FH Joanneum Kapfenberg Industriewirtschaft
  • 1985-1995: Technische Universität und Wirtschaftsuniversität Wien
  • 1987-1997: Mitglied des öster. Handball-Nationalteams